Gelungenes Fest zum ersten Geburtstag

15-06-2010

Eine entspannte und gemütliche Atmosphäre erlebten die Besucher zum ersten Geburtstag der Tagespflege Marienstift in unseren Räumen. Seit einem Jahr gibt es nun neben der stationären Pflege auch die Tagesbetreuung für ältere Menschen im Marienstift. Inzwischen geht unser Konzept auf - die Angehörigen fühlen sich entlastet, weil sie endlich Zeit für sich haben, unsere Gäste warten bereits morgens auf Taxi und gehen nachmittags wieder fröhlich nach Hause und die Mitarbeiterinnen arbeiten sehr gern in der Tagespflege Marienstift.  Das Beste - die Pflegekasse übernimmt fast alle Kosten und das zusätzlich zum Pflegegeld oder ambulanten Pflege!

 

Es war ein fröhliches Fest. Mit selbstgebackenem Kuchen - herzlichen Dank an dieser Stelle an unsere Angehörigen und Helfer, Grillspezialitäten, Marktständen und der Bilderausstellung von Leonie Pütz feierten unsere Angehörigen, Tagesgäste, Freunde und Bekannte den ersten Geburtstag. Und als Michael Stonis das Akkordeon rausholte, schunkelte der eine oder andere im Takt mit oder sang ein Lied.

 

Es war ein gelungenes Fest. Den entstandenen Betrag vom Kuchenverkauf werden wir für kleine Ausflüge oder Spaziergänge verwenden. Die Bratwürste, Sekt und Kuchen sind fast alle geworden. Und als unsere Besucher wieder nach Hause gingen, hörten wir: "Wir kommen gern wieder!"

 

Das gesamte Team der Tagespflege Marienstift in der Schillerstr. 1 in Barsinghausen hat darauf nur eine Antwort: "Ihr alle seid bei uns immer herzlich willkommen!"

Zurück