Margret Arlt stellt ihre Bilder in der Tagespflege Marienstift aus

17-06-2011

Bereits zum achten Mal haben wir in der Tagespflege Marienstift eine neue Kunstausstellung. Diesesmal heißen wir Frau Margret Arlt aus Barsinghausen bei uns herzlich willkommen.

Als Frau Arlt in den Ruhestand trat, entdeckte sie ihr neues Hobby. Mit der Aquarellmalerei fing sie an und probierte auch andere Medien, wie Acryl und Pastellkreide aus. Dabei stellte sie fest, dass die Pastellkreide ihr Medium ist.

Auf ihren langen Spaziergängen mit dem Hund lässt Frau Arlt sich von den Motiven aus der Deisterstadt Barsinghausen inspirieren. Manchmal nimmt sie ihre Kamera mit oder malt aus der Erinnerung. Auf diese Weise entstehen wunderschöne Bilder, die zum Verweilen und Träumen einladen.

Von Juni bis September sind die Bilder bei uns in der Tagespflege Marienstift zu sehen. Darauf sind wir sehr stolz und laden auch Sie ein, die Ausstellung zu besuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück